Datenschutzerklärung

Die Unternehmen der BWG Systemhaus Gruppe nehmen den Schutz personenbezogener Daten sehr ernst. Wir sind daher stets bestrebt das Recht auf informationelle Selbstbestimmung unserer Kunden, Mitarbeiter und Lieferanten zu gewährleisten.
Wir haben technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, die sicherstellen, dass die geltenden Vorschriften über den Datenschutz eingehalten werden.

Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, wie diesen Schutz gewährleisten und welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden.

Erhebung personenbezogener Daten

 

Innerhalb unseres Internetangebotes besteht die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher Daten (E-Mail-Adresse, Name, Anschrift, Mitteilungstexte etc.). Die Preisgabe dieser Daten durch Sie als Nutzer unseres Web-Angebots erfolgt ausdrücklich auf freiwilliger Basis.
Weitere Daten, die zur Durchführung von Projekten und der Abwicklung von Aufträgen erforderlich sind, werden im Rahmen der Auftragsbearbeitung erhoben. Diese Daten nutzen wir insbesondere zur Kundenpflege, Werbung und bedarfsgerechten Gestaltung unserer Dienste. Die freiwillige Zurverfügungstellung dieser Daten ist eine Einwilligung in die Nutzung der Daten.
Die gespeicherten personenbezogenen Daten werden gelöscht, wenn ihre Kenntnis zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist oder wenn ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist oder wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen haben.

Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte

 

Personenbezogene Daten, die beim Zugriff auf unsere Webseiten protokolliert worden sind, werden an Dritte nur übermittelt, soweit die BWG Systemhaus Gruppe AG durch Gerichtsentscheidung dazu verpflichtet ist oder die Weitergabe im Falle von Angriffen auf die Internetinfrastruktur der BWG Systemhaus Gruppe AG zur Rechts- oder Strafverfolgung erforderlich ist. Eine Weitergabe zu anderen nichtkommerziellen oder zu kommerziellen Zwecken erfolgt nicht.
Im Falle der Bestellung von Informationsmaterial verwenden wir die von Ihnen eingegebenen personenbezogenen Informationen nur innerhalb der BWG Systemhaus Gruppe AG und deren Tochtergesellschaften bzw. verbundenen Unternehmen und der mit dem Versand beauftragten Unternehmen. Wir geben sie nicht ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung an Dritte weiter.

Datenverarbeitung auf unserer Internetseite

 

BWG erhebt und speichert automatisch in ihren Serverlogfiles Informationen, die Ihr Browser an uns übermittelt. Dies sind:

•    Browsertyp/ -version
•    verwendetes Betriebssystem
•    Referrer-URL (die zuvor besuchte Seite)
•    Hostname des zugreifenden Rechners (IP-Adresse)
•    Uhrzeit der Serveranfrage.

Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen, die Daten werden zudem nach einer statistischen Auswertung gelöscht.

Cookies

 

Auf bestimmten Seiten kommen so genannte Cookies zum Einsatz. Hierbei handelt es sich um kleine Datenpakete, die mithilfe Ihres Browsers auf Ihrer Festplatte gespeichert werden. Cookies enthalten keine personenbezogenen Informationen. Sie brauchen nur minimalen Speicherplatz und beeinträchtigen Ihren Rechner nicht. Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Sie können das Speichern von Cookies jedoch deaktivieren oder Ihren Browser so einstellen, dass Cookies nur für die Dauer der jeweiligen Verbindung zum Internet gespeichert werden. Wenn Sie Cookies löschen oder Ihren Browser so einstellen, dass er Cookies ablehnt, kann dies die Funktion der Webseiten beeinträchtigen, so dass Ihnen bestimmte Features nicht zur Verfügung stehen oder einige Webseiten nicht richtig angezeigt werden. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind sogenannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht.

Google Analytics

 

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (“Google”). Google Analytics verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de. Angesichts der Diskussion um den Einsatz von Analysetools mit vollständigen IP-Adressen möchten wir darauf hinweisen, dass diese Website Google Analytics mit der Erweiterung “_anonymizeIp()” verwendet und daher IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen.

Kontakt / Auskunftsrecht

 

Sie haben jederzeit das Recht, sich unentgeltlich über die zu Ihrer Person erhobenen Daten zu erkundigen und nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen diese Daten berichtigen, sperren oder löschen zulassen. In diesem Fall genügt es, eine E-Mail mit dem konkreten Auskunfts-, Berichtigungs-, Löschungs- oder Sperrwunsch an datenschutz@bwg.de zu senden.
Sofern Sie in die Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten eingewilligt haben, können Sie Ihre Einwilligung jederzeit durch eine E-Mail an datenschutz@bwg.de mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Links zu Webseiten anderer Anbieter

 

Unser Online-Angebot enthält Links zu Webseiten anderer Anbieter. Wir haben keinen Einfluss darauf, dass diese Anbieter die Datenschutzbestimmungen einhalten.

Weitere Informationen

 

Ihr Vertrauen ist uns wichtig. Daher möchten wir Sie jederzeit Rede und Antwort bezüglich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten stehen. Wenn Sie Fragen haben, die Ihnen diese Datenschutzerklärung nicht beantworten konnte oder wenn Sie zu einem Punkt tiefer gehende Informationen wünschen, wenden Sie sich bitte jederzeit an uns.

 

Unter dem Downloadlink können Sie unser öffentliches Verfahrensverzeichnis herunterladen.

 

 

bwg.de wird regelmäßig überprüft von der Initiative-S

Öffentliches Verfahrensverzeichnis der BWG Systemhaus Gruppe