News 2021

Digital Jetzt: bis zu 50% Förderung für Ihre Digitalisierung

 
 
Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWI) hat ein neues Förderungsprogramm ins Leben gerufen. Mit „Digital Jetzt“ können kleine und mittlere Unternehmen von 20 bis 249 Mitarbeitern bis zu 50% Förderung für ihre Projekte bekommen.
 
Die Zuschüsse sollen dazu beitragen, dass Unternehmen in neue digitale Technologien, die Erweiterung der IT-Infrastruktur und in die Qualifizierung von Beschäftigten investieren.
 
Die Förderung kann seit dem 15.10.2020 direkt beim BMWI beantragt werden. Zur Verfügung stehen insgesamt 203 Millionen Euro, die bis Ende 2023 ausgeschüttet werden sollen.
 
Vielleicht wäre ja eines der folgenden Themen für Ihr Unternehmen interessant:
 
 
 
Weitere Informationen erhalten Sie auch auf der Seite des BMWI
 
Vielleicht ist „Digital Jetzt“ auch etwas für Ihre nächste Investition? Andreas Nikolowski und das Vertriebsteam helfen Ihnen gerne bei der Planung Ihres kommenden Projekts.

Weiterlesen …

Neu bei BWG: Elektronische Signaturen mit OneSpan Sign

„OneSpan Sign“ unterstützt einfache, fortgeschrittene und qualifizierte elektronische Signaturen und kann handschriftliche Unterschriften auf Vereinbarungen, Verträgen und anderen Dokumenten damit vollständig ersetzen. Selbstverständlich ist die Lösung konform mit der eIDAS Verordnung der EU auf deren Grundlage nun auch qualifizierte elektronische Signaturen per „Fernsignatur“ möglich sind. Smartcard und Kartenlesegerät werden damit obsolet.

 

Jede Organisation tauscht Dokumente und Vereinbarungen mit Kunden, Dienstleistern und anderen Lieferanten aus, die eine Bestätigung durch Unterschrift der beteiligten Parteien erfordern. Beispiele dafür sind Vertraulichkeitsvereinbarungen (NDAs), Auftragsdatenverarbeitungsverträge, Lieferantenvereinbarungen oder Verträge. Mit OneSpan Sign ersetzen Sie die handschriftliche Unterschrift einfach durch eine elektronische Signatur.

 

Im Geschäftsverkehr sind derzeit meist die einfache und die fortgeschrittene elektronische Signatur im Einsatz. Für diese werden weder digitale Zertifikate noch Signaturkarte und Smartcard Reader benötigt. OneSpan Sign kann die Zuordnung zu einer bestimmten Person über verschiedene Authentifizierungsverfahren (z. B. E-Mail und SMS) sicherstellen und zeichnet den kompletten Signaturvorgang aller Beteiligten in einem „Audit Trail“ auf. Auf diese Weise lässt sich jederzeit nachvollziehen, wer wann welche Unterschrift geleistet hat.

Mehr zu OneSpan Sign

Erfahren Sie mehr in der Sonderausgabe des IT-Administrator zu OneSpan Sign

 

Weiterlesen …

E-SPORT-CUP - Zocken für den guten Zweck

Digitaler Rasensport für den guten Zweck

Lockdown, Abstandsregelungen, Hygienemaßnahmen und Homeoffice. In diesen Zeiten ein Fußballturnier abzuhalten klingt nach einem schier unmöglichen Vorhaben.

Mit etwas Kreativität, Willen und großartiger Unterstützung der Teilnehmenden Firmen und Spieler wurde der erste BWG E-SPORT-CUP ins Leben gerufen und am Ende ein großer Erfolg.

Die Idee: Es wird Fußball gespielt, allerdings nicht wie gewohnt auf dem Fußballfeld der Sportschule Schöneck sondern auf der Playstation. Egal ob am Monitor des Arbeitsplatzes, im Konferenzraum über den Beamer oder Zuhause am Fernseher, die Kontrahenten lieferten sich spannende Spiele von der Vorrunde über die KO-Phase bis hin zur Liveübertragung der Finalspiele.

Von 28 Teams haben sich 8 Teams für das Viertelfinale qualifiziert. Ab jetzt konnten alle Spiele live über Youtube mitverfolgt werden.

Im Endspiel hat sich der Spieler der Glashoch Rangers (generic.de) gegen Bechtle Team 2 durchgesetzt und das Spiel knapp mit 4 zu 3 für sich entscheiden können.

Im Vordergrund steht neben dem Spaß, den Hoffentlich alle Spieler hatten, natürlich auch das Spendensammeln für die Deutsche Kinderschutzstiftung Hänsel&Gretel. Dieses Jahr konnten wieder rund 4.000 Euro für die Stiftung gesammelt werden. 

 

Von links nach rechts: Andreas Nikolowski (BWG), Michael Puder (generic.de), Daniel Hasselwander „Glashoch Rangers“, Jerome Braun (Hänsel+Gretel)

 

Weiterlesen …