IT-Security und der "Human Factor"

BWG gibt Partnerschaft mit LUCY Security GmbH bekannt

IT-Security und der "Human Factor"

Schon immer stellt der "Faktor Mensch" in der IT-Sicherheitskette das schwächste Glied dar. Angreifer nutzen diesen Umstand indem sie Mitarbeiter dazu verleiten, E-Mail Anhänge zu öffnen oder auf Links zu klicken, Downloads auszuführen oder gar sensible Daten wie zum Beispiel ihre Windows Login-Daten preiszugeben. Ausgenutzt werden bei diesen Angriffen keine technischen Schwachstellen sondern "typisch menschliche" Eigenschaften und Reaktionen wie Hilfsbereitschaft, Unsicherheit, Bequemlichkeit oder Autoritätshörigkeit. Aufmerksame und besonders für die Risiken der IT-Nutzung sensibilisierte Mitarbeiter bilden daher gleichzeitig auch den besten Schutz für Ihre Organisation.

Die BWG Systemhaus Gruppe AG, ein leistungsfähiger Systemintegrator in den Bereichen IT-Infrastruktur, IT-Security Healthcare-IT und Managed IT-Services, hat heute die Zusammenarbeit mit der LUCY SECURITY GmbH bekannt gegeben. Das Schweizer Softwareunternehmen aus Thalwill unweit von Zürich ist Hersteller des LUCY Phishing Servers, einer Awareness-Plattform mit der sich simulierte aber realistische Social Engineering-, Phishing- und Malwareattacken auf die eigene Organisation durchführen lassen. Das System enthält zusätzlich eine integrierte eLearning-Plattform für die Sensibilisierung und Ausbildung der Mitarbeiter, die mit ansprechenden Videos und verschiedenen Quiz hier wirkungsvoll auf die modernen Formen des Angriffs von außen vorbereitet werden.

Der Phishing Server kann innerhalb der eigenen Organisation oder auf einem virtuellen Server im Internet betrieben werden. BWG bietet Unterstützung beim on premise Betrieb, in einem deutschen Rechenzentrum oder internationalen Regionen in der Cloud an. Unternehmen, die zunächst keinen eigenen Simulationsserver betreiben möchten, können auf das Angebot "Phishing as a service" von BWG zurückgreifen.

Ausführliche Informationen finden Sie unter http://www.phishing-server.de

 

Zurück